PQube 3

das Leistungsmessgerät für den
Service- & Dienstleistungsbereich

  • Mobiles Leistungsmessgerät zur Instandhaltung und Wartung elektrischer Systeme
  • Integrierte Reportingfunktion zu Langzeitdaten und Ereignissen
  • Bequemer Kundenservice aus der Ferne – Überwachung vom eigenen Computer oder Smartphone
  • Kostenersparnis dank reduzierter Serviceeinsätze vor Ort

keine zusätzliche
Software

Temperatur, Luftdruck
& Feuchtigkeit überwachen

Durchflusssensoren
und vier ±10V Kanäle

hervorragende Vernetzbarkeit,
einfache Handhabung

Einsatz im
Service & Dienstleistungsbereich

Bei PQ Messungen im Auftrag eines Dritten, ist der Einsatz eines zuverlässigen Leistungsmessgerät zur Aufzeichnung der Netzqualitätsparameter besonders wichtig. ROTEC bietet für den Service und Dienstleistungsbereich mobile Varianten seiner PQ Leistungsmessgeräte. Die integrierte Reportingfunktion für Ereignisse und Langzeitdaten zu Flickern und anderen Störungen vereinfacht die Auswertung und liefert Ergebnisse bereits vor Abschluss der Messungen.

Hier finden Sie wichtige Downloads

PQube 3 – Anwendungsbeispiel
Fernüberwachung von Klimatechnik

Für große Klimatechnik-Systeme, eignet sich die präzise Wechselstrom-Leistungserfassung des PQube Leistungsmessgeräts optimal für Service- und Dienstleistungsbereich. In Kombination mit seinen zwei EnviroSensoren® für Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit, vier ±10V Kanälen, die bevorzugte Luftdruckwerte überwachen und Durchflusssensoren, ist der PQube 3 das beste verfügbare Leistungsmessgerät für die Inbetriebnahme und Wartung großer Klimatechnik-Syteme. Im mobilen Paket ist die Fernüberwachung bequem über Ihren Browser und via E-Mails möglich und erspart teure Serviceeinsätze beim Kunden.

Hier finden Sie wichtige Downloads

PQube 3 – Anwendungsbeispiel
Energieversorgung nachvollziehen

Die Netzversorgungsqualität unterliegt in Europa der EN50160. Doch diese Norm berücksichtigt nicht die Einflüsse erneuerbarer Energien oder sich ständig verändernder Lasten. So kann eine Photovoltaik-Anlage in der Nachbarschaft den Stillstand Ihrer Produktionsmaschine verursachen oder Ihre neue LED Beleuchtung verträgt sich nicht mit Ihrer Fahrstuhlantriebsschaltung.

Wenn es um Maschinen beim Kunden geht, die Sie als Serviceleistung installieren, soll alles störungsfrei funktionieren. Bei Störungen auf der Netzspannung können Ausfälle und wiederholte Defekte bei gleichen Teilen auftreten. Versorger werden meistens nur feststellen, dass nach EN50160 im Durchschnitt alles in Ordnung ist. Diese Bewertung ist grobmaschig und viele neue Probleme werden nicht erfasst.

Hier kommt das PQube 3 Leistungsmessgerät ins Spiel. Integrieren Sie diesen modernen Netzmonitor in Verteilungen oder Anlagen, können Sie aus den aufgezeichneten Daten sofort nachvollziehen, was zum Zeitpunkt des Ausfalls auf Ihrer Spannungsversorgung geschehen ist und Maßnahmen ableiten. Alle Informationen sind als Grafiken und Tabellen direkt im Messgerät verfügbar.

Dank einfacher Handhabung und hervorragender Vernetzbarkeit des Leistungsmessgeräts brauchen Sie keine teuren Servicekräfte vor Ort. Vergleichen Sie die Kosten des Messgeräts mit dem Preis Ihrer Produktionsmaschinen, einer Stunde Produktionsausfall oder den Kosten eines Serviceeinsatzes.



ZUM FALLBEISPIEL

Gute Produkte allein sind nicht Alles.

Wir bieten Beratung, HW- & SW-Konfiguration, Messdatenauswertung und Schulung. Wollen Sie mehr über ROTEC und unser weitreichendes Service- sowie Produktportfolio erfahren? Besuchen Sie einfach unsere Hauptseite unter www.rotec-gmbh.com

PQube 3

In vielen Branchen zuhause

Ob für Service und Dienstleistung oder andere Branchen. Mit dem PQube 3 Leistungsmessgerät profitieren Sie in unterschiedlichen Einsatzgebieten.